Ferienzeit=Fußballzeit? Zumindest in diesem Jahr halten die Jugendmannschaften der Ahlbecker Eintracht ihre Trainingseinheiten auch in den Herbstferien ab. „Aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre zeigte sich, dass wir nur mit wenigen Kindern zur Ferienzeit arbeiten konnten. Dieses Jahr war die Nachfrage so groß, das wir uns doch entschlossen haben das Training abzuhalten“, freute sich Trainer Thomas Zirm über die Teilnehmerzahlen.
Auch die kleinsten, unsere G-Junioren hatten, wie auf den Bildern zu sehen, wieder viel Spaß am Sport. „Wir freuen uns, dass auch schon die jüngsten so reges Interesse am Fußball zeigen. Desto eher mit dem Training begonnen wird, umso besser läuft`s für die Kicker wenn sie in 1-2 Jahren in den regulären Spielbetrieb starten“, erklärt Trainer-Assistent Lukas Kühn. Die Truppe umfasst mittlerweile 10-15 Kinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren.
Die nächsten Termine für die Ahlbecker Jugendmannschaften stehen fest:
-25.10 10.00 Uhr, E-Junioren, 1. Swinemünde-Usedom Cup mit 5 Mannschaften, u.a Flota Swinemünde, Grün-Weiß Usedom und einer Berliner Mannschaft (Sportplatz Swinemünde)
-29.10 16.00 Uhr, E-Junioren, Pokalspiel gegen SV Ostseebad Ückeritz (Heimspiel)
-29.19 17.00 Uhr, F-Junioren, Punktspiel gegen Rot-Weiß Wolgast (Heimspiel)

DSC00191 DSC00207 DSC00212 DSC00224 DSC00234 DSC00235 DSC00242