D-Junioren: Eintracht Ahlbeck – SV Ducherow 4:3 (2:1)

E-Junioren: Eintracht Ahlbeck – Eintracht Zinnowitz 3:3 (2:0) 

Mit einem „Dreier“ verabschieden sich die D-Junioren in die Winterpause. Gegen den SV Ducherow gewann die Truppe um Trainer T. Matyszewski zu Hause mit 4:3 (2:1). Lasse Dameris (2), Niklas Labahn und ein Eigentor der Gäste rechten am Ende für den 4 Sieg in Folge.

Nicht ganz so optimal lief es im letzte Heimspiel für unsere E-Junioren. Zwar lagen die Jungs von Trainer Daniel Bormann zur Halbzeitpause mit 2:0  in Führung, doch nach dem Wiederanpfiff spielten fast ausschließlich die Gäste von Eintracht Zinnowitz. Nach einer turbulenten Schlussphase und der mittlerweile  verdienten 3:2 Führung der Gäste, konnten unsere Kicker nur Sekunden vor dem Abpfiff den Ausgleich erzielen. Alle drei Tore für unsere Eintracht erzielte Milan Kadlubiec.  

souverän das Spielgeschähen  geschieht