Der Traditionsverein von der Insel Usedom

SV Eintracht Ahlbeck 48 e.v.

Der SV Eintracht Seebad Ahlbeck 48 e.V. ist ein Mehrspartenverein, in dem die Sportarten Fussball, Kegeln, Gymnastik und Volleyball ausgeübt werden. Herzlich willkommen auf unserer Seite.

EINLADUNG zur Mitgliederversammlung

Hiermit laden wir alle Mitglieder des SV Eintracht Seebad Ahlbeck 48 e.V. Zu unserer Mitgliederversammlung am 28.11.2014 um 18.00 Uhr in der Jugendherberge Heringsdorf, Puschkinstraße 7 herzlichst ein.   Tagesordnung:…

SV BW Krien – SV Eintracht Ahlbeck 1:4 (0:3)

Nach dem Pokalerfolg der letzten Woche gegen Leopoldshagen hatten sich die Ahlbecker vorgenommen auch beim Letzten der Kreisliga erfolgreich zu sein. Zu Beginn hatten die Insulaner allerdings noch Probleme mit…
20141115-IMG_9809

Eintracht zieht ins Halbfinale ein

SV Eintracht Ahlbeck – BW Leopoldshagen 2:1 (0:0) Mit dem verdienten 2:1 Erfolg gegen Blau Weiß Leopoldshagen geht die Ahlbecker Pokalerfolgsgeschichte weiter. Eine geschlossene Mannschaftsleistung legte den Grundstein für ein…
sv-eintracht-seebad-ahlbeck48

Hallenkreismeisterschaften für Junioren-Teams / Trainervorstellung

06.12.2014/09:00-12:45 Uhr, Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft   Austragungsort: Mehrzweckhalle Greifswald (Ernst-Thälmann-Ring) Altersgruppe: E-Junioren 2004/2005 und jünger Spielstärke: 1 Torwart / 5 Feldspieler Spielzeit: 15 Minuten Staffel Gegner: GSV04, RW Wolgast, Pommern…
20141108-IMG_8914

Eintracht Ahlbeck – Loitzer Eintracht 0:0

Das erste Saisonspiel ohne Gegentor war für das Ahlbecker Kreisligateam kein Grund zum Jubeln. „Wir hatten genug Chancen um diese Begegnung für uns zu entscheiden. Vorm Tor müssen wir uns…
DSC00882

Derby-Sieg für E-Junioren

SV Eintracht Ahlbeck 48 – FC Insel Usedom 2:1 (1:0) Das mit Spannung erwartete Aufeinandertreffen der beiden Seebäderteams sollte ausgerechnet am letzten Spieltag der Hinrunde stattfinden. Beide Mannschaften konnten sich…
20141101-IMG_8605

FC Rot-Weiß Wolgast II -– Eintracht Ahlbeck 1:2 (0:1)

Eintracht Ahlbeck präsentierte auch bei der Wolgaster Reserve einen deutlichen Formanstieg. Das Spiel auf Kunstrasen kam dem Team entgegen. So ergriffen die Männer um den starken Abräumer Polarczyk die Initiative…